Echtes Seifenkraut (Saponaria officinalis)
Echtes Seifenkraut (Saponaria officinalis)
Echtes Seifenkraut (Saponaria officinalis)
Echtes Seifenkraut (Saponaria officinalis)
Echtes Seifenkraut (Saponaria officinalis)
Echtes Seifenkraut (Saponaria officinalis)
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Echtes Seifenkraut (Saponaria officinalis)
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Echtes Seifenkraut (Saponaria officinalis)
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Echtes Seifenkraut (Saponaria officinalis)
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Echtes Seifenkraut (Saponaria officinalis)
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Echtes Seifenkraut (Saponaria officinalis)
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Echtes Seifenkraut (Saponaria officinalis)

Echtes Seifenkraut (Saponaria officinalis)

Normaler Preis
SFr. 3.95
Sonderpreis
SFr. 3.95
Normaler Preis
SFr. 7.20
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 

Bitte melde dich an, wenn du wissen willst, wenn das Produkt wieder versandbereit ist.

Benachrichtige mich

Echtes Seifenkraut

Mit ihren auffallenden Blüten in zart-rosa springt das Echte Seifenkraut dem Betrachter direkt ins Auge. Die mehrjährige Staude ist aber nicht nur schön anzusehen, Nachts lockt sie zahlreiche Nachtfalter in ihren Garten und bietet ihnen ihren Nektar an. Die Chance, einmal eine Fledermaus im eigenen Garten zu sichten kann die kräftig wachsende Pflanze also durchaus erhöhen. In der Natur ist die mehrjährige Staude an Wegrändern, Waldsäumen und Schuttplätzen zu finden.

Den Namen Seifenkraut trägt sie weil die Rhizome dank ihres hohen Gehalts an Saponinen bereits in der Antike zum Waschen verwendet wurden. Im Haus- und Bauerngarten wird die hübsche Blütenpracht gerne als Schnittblume verwendet.

Die Pflanze treibt unterirdische Ausläufer und macht sich rasch breit. Sie braucht deshalb genügend Platz im Beet, konkurrenzstarke Nachbarinnen und ab und zu gezielte Jät-Eingriffe. Da sie nicht immer sehr standfest ist, wird ein Rückschnitt nach der Blüte Empfohlen. Der Neuaustrieb folgt rasch und lässt das Beet wieder frisch aussehen. 

Steckbrief

Lat. Bezeichnung: Saponaria officinalis
Blütenfarbe: zart rosa - weiss
Blütezeit: Juli-September
Wuchshöhe: 30-70 cm
Familie: Nelkengewächse
Nährstoffbedarf: mittel -hoch
Feuchtigkeitsbedarf: mittel
Lichtbedarf: hoch
Pflegeanspruch: mittel-hoch

Hinweise: Bienenweide, Schmetterlingsweide, sonnig, Garten, Balkon

Vorgehen bei der Pflanzenwahl

  • Standort / Gefäss bestimmen
  • Pflanzenwahl den gegebenen Licht- und Bodenverhältnissen anpassen

Wildstauden fühlen sich am wohlsten, wenn man sie standortgerecht in kleinen Grüppchen ab ca. 3 Stück pro Art pflanzt. Grundsätzlich kann jede Pflanze auch im Topf auf dem Balkon gedeihen. Um ihr langfristig gerecht zu werden sollte bei der Topfwahl die Grösse der ausgewachsenen Pflanze berücksichtigt werden. (Siehe Steckbrief)

Information zur Produktion

Unsere Wildpflanzen werden nach den Richtlinien von Bio-Suisse mit viel Liebe und Handarbeit in der Schweiz grossgezogen. Seit dem Frühling 2021 sind wir zertifizierter Bio-Knospe-Betrieb in Umstellung und Mitglied bei Bioterra. Der Erlös deckt die Kosten der Produktion und unterstützt das Biodiversitätsprojekt FuturePlanter.

Hinweis zur Lieferung

Die Pflanzenfotos (Artikelbilder) zeigen ausgewachsene Stauden. Unsere Wildstauden wachsen im Topf und sind daher oft etwas kleiner. Wir liefern die Pflanzen in 9 x 9 cm bis 11 x 11 cm Töpfen. Im Sommer müssen die Pflanzen je nach Grösse für den Transport zurückgeschnitten werden. Die Bestellung kann auch in unserer Gärtnerei abgeholt werden.

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)