Muskatellersalbei Salvia sclarea
Muskateller-Salbei - FuturePlanter
Muskatellersalbei Salvia sclarea
Muskatellersalbei Salvia sclarea
Muskateller-Salbei
Muskateller-Salbei
Muskateller-Salbei
Muskateller-Salbei
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Muskatellersalbei Salvia sclarea
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Muskateller-Salbei - FuturePlanter
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Muskatellersalbei Salvia sclarea
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Muskatellersalbei Salvia sclarea
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Muskateller-Salbei
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Muskateller-Salbei
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Muskateller-Salbei
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Muskateller-Salbei

Muskateller-Salbei (Salvia sclarea)

Normaler Preis
SFr. 3.90
Sonderpreis
SFr. 3.90
Normaler Preis
SFr. 7.90
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 

Muskateller Salbei

Der Muskateller-Salbei ist eine immergrüne, zweijährige, krautige Pflanze mit Pfahlwurzel, die sich durch Selbstaussaat erhält. Im ersten Jahr wird die Blattrosette ausgebildet, im zweiten Jahr entwickelt sich der Blütenstand. Die wunderschönen Blüten sind besonders beliebt bei der Schwarzfühler-Holzbiene und der Blauschwarzen Holzbiene. Der schöne Muskateller Salbei zählt nicht zu den einheimischen Wildstauden der Schweiz.

Er hat übrigens auch eine heilkräftige Wirkung und kann bei Kopfschmerzen und Zahnfleischentzündungen eingesetzt werden. Er wirkt verdauungsfördernd und krampflösend und hilft als Tee aufgebrüht bei Husten.

Steckbrief

Lat. Bezeichnung: Salvia sclarea
Blütenfarbe: violett
Blütezeit: Juni - August
Wuchshöhe: 60 - 100 cm
Familie: Lippenblütler
Nährstoffbedarf: eher gering - eher hoch
Feuchtigkeitsbedarf: eher gering
Pflegeanspruch: gering

Vorgehen bei der Pflanzenwahl

  • Standort / Gefäss bestimmen
  • Pflanzenwahl den gegebenen Lichtverhältnissen anpassen

Wildstauden fühlen sich am wohlsten, wenn man sie in kleinen Grüppchen ab ca. 3 Stück pro Art pflanzt.

Information zur Produktion

Unsere Wildpflanzen werden nach den Richtlinien von Bio-Suisse mit viel Liebe und Handarbeit in der Schweiz grossgezogen. Seit dem Frühling 2021 sind wir zertifizierter Bio-Knospe-Betrieb in Umstellung und Mitglied bei Bioterra. Der Erlös deckt die Kosten der Produktion und unterstützt das Biodiversitätsprojekt FuturePlanter.

Hinweis zur Lieferung

Die Pflanzenfotos (Artikelbilder) zeigen ausgewachsene Stauden. Unsere Wildstauden wachsen im Topf und sind daher oft etwas kleiner. Wir liefern die Pflanzen in 9 x 9 cm bis 11 x 11 cm Töpfen. Im Sommer müssen die Pflanzen je nach Grösse für den Transport zurückgeschnitten werden. Die Bestellung kann auch in unserer Gärtnerei in Zürich abgeholt werden.

Foto: Borzywoy (Wikipedia), Buendia22 (Wikipedia), Agnieszka Kwiecień (Wikipedia), Pancrat (Wikipedia), Thomas B. (Pixabay), Plenuska (Wikipedia), Erika Gussmann

Customer Reviews

Based on 6 reviews
67%
(4)
33%
(2)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
B
Beat Waldvogel
Alles bis auf die Box gut!

Alles gut angekommen, die richtigen Pflanzen wurden geliefert und gedeihen gut auf dem Balkon. Nur mit der Postbox gibt es Kritik. 14.50 Franken Versand für die Mehrwegbox der Post, schon etwas teuer. Auch keine Info ob Box zurück muss an Absender oder Postbote es abholt oder in einer Postfiliale zurückbringen muss. Da unzählige andere Flyers mitgesandet wurde kann man hier wenigstens auch einen deutlicheren Hinweis anbringen was mit der Box geschehen soll.

N
Nora Fehr
immer gerne wieder

die Pflanzen sind zwar gesetzt, aber leider noch nicht sehr gewachsen,
zu wenig Sonne, zu viel Regen.
Hoffe sehr sie kommen einfach nächstes Jahr in die Höhe. !

W
Wil Torquato

Super Beratung, schnelle Service und super Qualität.

W
Wildbiene + Partner AG
Die Holzbiene freut sich, Ronja!

Vielen Dank für die Pflanzlieferung. Wir werden euren Muskateller-Salbei in unseren Wildbienengärten für die Holzbiene gut pflegen :)

B
Berg und Tal im Viadukt András Németh
Sehr gute Qualität

Super Pflanzen, super Versand!